Geldscheine an Wäscheleine
© Bruno Germany | pixabay.com

Mit einem AJA-Stipendium in den internationalen Schüleraustausch

Stipendien für den Schüleraustausch

Eine gute Möglichkeit, ein Auslandsjahr zu finanzieren, ist ein Stipendium.
Austauschorganisationen, Verbände, Stiftungen, Unternehmen, der Deutsche Bundestag und zahlreiche Bundesländer vergeben Stipendien für den Schüleraustausch. Hier geben wir einen Überblick über verschiedene Möglichkeiten der finanziellen Unterstützung für ein Auslandsjahr.

Alle Infos zum AJA-Stipendium

Vier Mädchen auf einer Wiese von hinten
© Melissa Askew | unsplash.com

Das AJA-Stipendium

Die AJA-Organisationen vergeben Teilstipendien für ein Schulhalbjahr bzw. Schuljahr in einem von über 50 Ländern weltweit. Die Stipendien decken bis zu 50 Prozent des jeweiligen Programmpreises ab und müssen nicht zurückgezahlt werden. Die Höhe des Teilstipendiums wird auf Basis der finanziellen Situation der Familie der Bewerberin oder des Bewerbers ermittelt. Eine zusätzliche Förderung durch Schüler-BAföG ist möglich, mit dem Teilstipendium kombinierbar und verringert den finanziellen Eigenanteil zusätzlich.

Gründe für einen Schüleraustausch mit dem AJA

Die AJA-Organisationen verfügen über ein großes Ehrenamtsnetzwerk und bieten in über 50 Ländern weltweit die bestmögliche Betreuung. Um möglichst vielen Jugendlichen einen Schüleraustausch zu ermöglichen, unterstützen AJA und seine Organisationen ca. 1/3 der Teilnehmenden durch Stipendien. Qualität steht für den AJA an oberster Stelle. Daher haben die AJA-Organisationen klare Qualitätskriterien formuliert und setzten diese in ihrer Programmgestaltung um.

Weltkarte mit Pins
© Timo Wielink | unsplash.com
Josephine AJA Stipendiatin

AJA-Stipendiaten berichten

Gina, Josephine, Anna-Sophie und Sarah berichten als ehemalige AJA-Stipendiatinnen über ihren Schüleraustausch in den USA, England und Spanien.

Weitere Informationen zur finanziellen Unterstützung

Stipendien der AJA-Mitgliedsorganisationen

Neben dem AJA-Stipendium vergeben die AJA-Mitgliedsorganisationen jährlich über 4 Millionen Euro an Stipendien für den internationalen Schüleraustausch. Dadurch ist es bis zu einem Drittel der Teilnehmenden möglich, einen Austausch zu absolvieren. Die AJA-Mitglieder kooperieren dafür mit zahlreichen Stiftungen sowie deutschen und internationalen Unternehmen. Informationen zu den Stipendienprogrammen der einzelnen AJA-Mitglieder stehen auf den Seiten der Organisationen zur Verfügung:

Glas mit Geldmünzen
© Josh Appel | unsplash.com

Weitere Fördermöglichkeiten

Auch Verbände, Stiftungen, Unternehmen, der Deutsche Bundestag und viele Bundesländer vergeben Stipendien für den Schüleraustausch.

Unter anderen: 
Kreuzberger Kinderstiftung
Stipendien für Mittel- und Realschülerinnen und -schüler

Stiftung Mercator
Teilstipendien für einen Austausch in der Türkei und
in China

Parlamentarisches Patenschafts-Programm (PPP)
Stipendium für ein Auslandsjahr in den USA

Kombination eines Stipendiums mit Auslands-BAföG

Schülerinnen und Schüler können zusätzlich zu einem
Stipendium Auslands-BAföG beantragen. Bei den Schüleraustausch-Stipendien sowie dem Auslands-BAföG handelt es sich um Zuschüsse, die nicht zurückgezahlt werden müssen. Durch die Kombination kann ein Austauschprogramm mit nur sehr geringer Eigenbeteiligung finanziert werden.

BAföG Logo

AJA-Infomaterialien zum Download
Informationen zu den Tätigkeiten des AJA und seiner Mitglieder: Ziele, Positionen sowie Stipendieninformationen.

Mehr lesen

Qualität im Schüleraustausch
Die Sicherung der Qualität im Schüleraustausch ist das erklärte Ziel der AJA-Mitglieder. Dazu haben sie Qualitätskriterien definiert.

Mehr lesen

Unsere AJA-Organisationen im Überblick
Die Mitgliedsorganisationen des AJA organisieren längerfristige Schüleraustauschprogramme in über 50 Ländern weltweit.

Mehr lesen

Schüleraustausch bereichert junge Menschen für das ganze Leben

Anna Wasielewski, AJA

Projekte und Kooperationen

Austauschjahr.de
Das Vergleichsportal für Schüleraustausch - Finde den Schüleraustausch, der zu dir passt

Zur Website
Logo Schule::Global

Schule:Global
Mit dem Projekt Schule:Global wird interkulturelle Bildungsarbeit an den Schulen gefördert.

zur Projektseite
Logo AMS

Austausch macht Schule
Die Initiative setzt sich dafür ein, internationalen Austausch in der schulischen Bildung zu verankern.

zur Website