COVID-19 bedroht den Fortbestand des gemeinnützigen Schüleraustausches

Die gemeinnützigen Schüleraustauschorganisationen stehen durch den Ausbruch der Corona-Pandemie vor einer ungewissen Zukunft. Die finanziellen Auswirkungen auf den Bereich des internationalen Schüleraustausches sind bereits jetzt immens. Der Arbeitskreis gemeinnütziger Jugendaustausch (AJA) fordert umfassende staatliche Unterstützung für gemeinnützige Träger. Langfristiger internationaler Bildungsaustausch und ehrenamtliches Engagement sind unerlässliche Merkmale einer gefestigten Demokratie. Dafür steht der gemeinnützige Schüleraustausch mit seinen Vereinen und gemeinnützigen Trägern in Deutschland und weltweit. Die gemeinnützigen Austauschorganisationen sind dem […]

Weitere Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) im internationalen Schüleraustausch

Berlin, 18.03.2020 AJA Arbeitskreis gemeinnütziger Jugendaustausch beobachtet intensiv die derzeitigen Entwicklungen zum Coronavirus in Deutschland und weltweit. Am 17.03.2020 hat das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland eine globale Reisewarnung herausgegeben. Die Einschnitte, die es in Deutschland, aber auch in anderen Ländern weltweit, sowohl für das Privatleben als auch für unsere Arbeit gibt, verlangen von uns große Anstrengungen. In dieser Zeit müssen wir alle zusammenstehen, um ruhig, aber entschlossen dazu beizutragen, […]

Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) im internationalen Schüleraustausch

Berlin, 10.3.2020AJA Arbeitskreis gemeinnütziger Jugendaustausch sowie der Deutsche Fachverband High School, die Dachverbände der führenden gemeinnützigen und kommerziellen Jugendaustauschorganisationen in Deutschland, beobachten intensiv die derzeitigen Entwicklungen zum Coronavirus in Deutschland und weltweit. Die Sicherheit aller Programmteilnehmenden und der Mitarbeiter*innen in den Organisationen und ihren Kooperationspartnern hat in den Mitgliedsorganisationen des AJA und des DFH oberste Priorität. Die Mitgliedsorganisationen stehen in engem Kontakt mit ihren Programmteilnehmenden und Gastfamilien in Deutschland und […]

Stellenausschreibung IJAB: Geschäftsbereichsleitung (m/w/d) „Information für die Internationale Jugendarbeit und Jugendpolitik“.

Als Nachfolge für den Geschäftsbereichsleiter im IJAB , der zum Jahresende in den wohlverdienten Ruhestand gegangen ist, ist baldmöglichst folgende unbefristete Stelle in Vollzeit (39 Wochenstunden) zu besetzen: Geschäftsbereichsleitung (m/w/d) „Information für die Internationale Jugendarbeit und Jugendpolitik“ Werden Sie Teil einer dynamischen Organisation und helfen Sie, den neuen Herausforderungen einer sich wandelnden Welt gerecht zu werden. Unterstützen Sie das Engagement für grenzüberschreitende Begegnung und Zusammenarbeit. Ein kompetentes Team mit begeisterungsfähigen […]

Netzwerktreffen IJAB Jugendkampagne

Am Mittwoch den 19.2. nahm der AJA am Netzwerktreffen des IJAB teils. Die Fachstelle für Internationale Jugendarbeit stellte ihre neue Jugendkampagne „bravel“ vor. Ziel der Kampagne ist es, bislang austauschferne Jugendliche zu erreichen und für einen Jugendaustausch zu begeistern. Daniel Poli vom IJAB leitete ein, warum die Jugendkampagne ins Leben gerufen wurde. Sie resultiert aus den Erkenntnissen der Zugangsstudie, bei der festgestellt wurde, dass zwar viele Jugendlichen einen Austausch wollen, […]

„AUSLANDSERFAHRUNG BRINGT‘S“ DIE ZUKUNFT DES EHRENAMTES IM INTERNATIONALEN SCHÜLER- UND JUGENDAUSTAUSCH GESTALTEN

Ehrenamtliche tragen durch ihre Tätigkeit bedeutend zu der täglichen Arbeit und der Erreichung der Ziele im internationalen Schüler- und Jugendaustausch bei. Momentan zeichnen sich jedoch vielfältige Veränderungen im Bereich der ehrenamtlichen Arbeit ab, auf die wir uns auch in unseren Organisationen einstellen müssen.    AJA veranstaltet zusammen mit dem iac Berlin am 29. und 30. April 2020 eine Vernetzungswerkstatt „Auslandserfahrung bringt´s“. Dort wird über aktuelle Entwicklungen und Perspektiven im Ehrenamt diskutiert […]

AJA sucht ab sofort eine*n Praktikant*in

Wir suchen ab sofort für unser Büro in Berlin eine*n Praktikant*in für drei Monate im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Projektmanagement (Vollzeit oder Teilzeit). Deine Aufgaben: Du unterstützt die Geschäftsführung bei allen Tätigkeiten in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit und Projektmanagement und erhältst so einen sehr guten Einblick in einen bundesweit tätigen Verband, der sich für den internationalen Jugendaustausch einsetzt. Dazu gehören beispielsweise die Überarbeitung von Öffentlichkeitsmaterialien, die Organisation von Bildungsveranstaltungen an Schulen, die […]

Deutsches Rotes Kreuz in Hessen Volunta gGmbH wird achtes Mitglied im AJA

Nach der Aufnahme von aubiko e.V. im vergangenen Jahr vergrößert sich der AJA Arbeitskreis gemeinnütziger Jugendaustausch gGmbH in diesem Jahr erneut: Volunta, gemeinnützige Gesellschaft des Deutschen Roten Kreuzes in Hessen ist seit Oktober 2019 achtes Mitglied im Dachverband der gemeinnützigen Schüleraustauschorganisationen. Gemeinsam mit den weiteren AJA-Mitgliedern AFS Interkulturelle Begegnungen e.V., Aubiko e.V., dem Deutschen Youth for Understanding Komitee e.V. (YFU), Experiment e.V., Open Door International e.V., Partnership International e.V. und […]

AJA startet neues Projekt Schule:Global

Der Startschuss für das Projekt Schule:Global ist gefallen Mit dem Projekt Schule:Global soll eine engere Zusammenarbeit von Schule und außerschulische Trägern im Bereich der interkulturellen Bildungsarbeit gefördert werden. Junge Menschen sollen befähigt werden sich in der globalisierten Welt zurechtfinden und diese aktiv mitgestalten. Die Robert Bosch Stiftung hat die Durchführung des Projekts Schule:Global ermöglicht. In Kooperation des AJA und seiner Mitglieder, wurde bereits die vorangestellte erste Phase der Ideenentwicklung von […]

AJA sucht eine Referentin / einen Referenten im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Online-Marketing in Berlin

Die Geschäftsstelle des AJA in Berlin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkteine/n Referent/in im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Online-Marketing in Teilzeit (20h/Woche). Ihre Aufgaben: Projektkoordination Relaunch der AJA-Webseite Aufbau einer neuen Informationswebseite zu den interkulturellen Bildungsangeboten der AJA-Mitgliedsorganisationen Koordination von Workshops / Veranstaltungen zu diesen Angeboten Bekanntmachung des internationalen Schüleraustausches in der Öffentlichkeit Projektkoordination und konzeptionelle Weiterentwicklung des Online-Informationsportals für Schüleraustausch www.austauschjahr.de Pflege der Social-Media-Kanäle sowie Umsetzung und Erfolgsmessung von Online-Maßnahmen zur Bekanntmachung […]