Rüdiger Muermann, AJA-Sprecher im Jahr 2016

Rüdiger Muermann ist verheiratet, wohnt in Köln und ist Vater von zwei Söhnen. Seine ersten intensiven Austauscherfahrungen sammelte er als rotarischer Austauschschüler zum Ende der Apartheid 1994 im südafrikanischen Johannesburg. Die Begeisterung für andere Kulturen und Sprachen prägte seinen weiteren Werdegang. Es folgten Stationen in Frankfurt, Griechenland und Australien, wo er letztendlich seinen Abschluss als Betriebswirt machte bevor er ins Rheinland zurückkehrte. Seit 2005 arbeitet Rüdiger Muermann bei Partnership International e.V., seit 2014 ist er dort als Geschäftsführer tätig.

Bei seiner Tätigkeit reizt ihn vor allem die tägliche Zusammenarbeit mit verschiedenen Nationalitäten. Sein Ziel ist, möglichst vielen jungen Menschen und Familien einen interkulturellen Austausch als Schüler oder auch als Gastfamilie zu ermöglichen.