Ausschreibung Honorarkraft Texter Internetportal

Der Arbeitskreis gemeinnütziger Jugendaustausch (AJA) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Honorarkraft als Texter für ein Internetportal (4 Wochen)

Ihre Aufgaben:

Erstellen von kreativen und phantasievollen Texten zur Beschreibung von bis zu 50 Ländern für ein Internetportal zum internationalen Schüleraustausch. Die Texte sollen unter anderem Absätze zum Familienleben, Schule sowie Kultur in dem jeweiligen Land umfassen. Zudem sollen kleine Fun Facts recherchiert und in einem Zweizeiler der Beschreibung beigefügt werden. Die Texte pro Land sollen um die 500-1000 Zeichen lang sein.

Zielgruppe der Texte sind Schülerinnen und Schüler von 14 bis 18 Jahren sowie Eltern, die sich online über einen Schüleraustausch informieren wollen.

Ihr Profil:

Sie streben eine Ausbildung / Studium in einem kreativen Bereich an und möchten Ihre Textsicherheit unter Beweis stellen und / oder Sie sind kreativ und haben Freude am Texten für das Internet. Sie haben eine gute Allgemeinbildung, kennen sich im Schüleraustausch aus und haben idealerweise selbst eine Austauscherfahrung gemacht. Sie besitzen einen eigenen Computer und arbeiten ortsungebunden, auch gern von zu Hause.

Für die Bewerbung als Texter reichen Sie bitte Ihren Lebenslauf und einen Text (500 -1000 Zeichen) zu einem Land Ihrer Wahl ein. Aufbau: 4 Absätze (1. Absatz mit einem allgemeinen Teil zum Land, 2. Absatz zum Familienleben, 3. Absatz zum Schulleben und 4. Absatz Kultur, Fun Facts). Beachten Sie dabei den beigefügten Beispieltext zu den USA.

Für Rückfragen kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail unter info@aja-org.de oder telefonisch unter 030 33 30 98 75. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten Sie, bei Interesse Ihre elektronische Bewerbung (bis max. 3,5 MB) bis spätestens 12. Juni 2017 an info@aja-org.de zu senden. Honorar bis 450 Euro.

AJA ist der Dachverband gemeinnütziger Jugendaustauschorganisationen in Deutschland mit Sitz in Berlin. Seine Mitglieder führen seit Jahrzehnten – gestützt auf Ehrenamtlichkeit und Gemeinnützigkeit – weltweit bildungsorientierte Jugendaustauschprogramme durch. Das Ziel des AJA ist es, auf die Bildungswirkung des internationalen Jugendaustausches aufmerksam zu machen und dessen Ausbau aktiv mit zu gestalten. Dazu koordiniert der AJA als Dachverband den Austausch und die Zusammenarbeit seiner Mitglieder und vertritt sie gegenüber Politik und Medien.

Share this Post: Facebook Twitter Pinterest Google Plus StumbleUpon Reddit RSS Email